Montag, 13. Oktober 2008

mehr als 50 000 Menschen demonstrieren...

Und kein Wort davon in den Nachrichten.

Tja, war halt friedlich, bringt also keine Quote. Die Medien haben wieder mal versagt...

Außer Heise.de

Aber mir ist das einen Eintrag in meinem Blog wert:  Ca. 100 000 Menschen demonstrierten am Samstag den 11.10. unter dem Motto:

"Freiheit statt Angst!" gegen die Vorratsdatenspeicherung und die Auswüchse des Überwachungsstaat. Friedlich. 

Freiheit muss der Mensch sich immer wieder erkämpfen. Heute ist unsere Freiheit mehr in Gefahr, als uns das bewußt ist.

Keine Kommentare: